Seit Mittwoch, den 16. Juni 2021 ist der Märkischen Kreis vom NRW-Gesundheitsministerium in die Inzidenzstufe 1 eingeordnet. Da zudem auch das Land NRW der Inzidenzstufe 1 angehört, ist für die Sportausübung kein Negativtestnachweis mehr nötig. Alle aktuellen Nutzungsregeln findet ihr hier.

 


 

Nach vier Monaten Bauzeit sind die umfassenden Bauarbeiten im Rahmen des Förderprogramms Moderne Sportstätten 2022 rund um unsere Sportanlage nunmehr abgeschlossen! Dank des finanziellen Segens konnten wir im Inneren eine neue Heizungsanlage installieren, die Herren-Dusche komplett neu gestalten, ein Behinderten-WC errichten und einen neuen Abstellraum erschließen. Im Außenbereich wurde die Kanalisation saniert und mit einer neuen Mauer samt neuem Doppelstabzaun die seit vielen Jahren geplante Hangsicherung zur Schubertstraße umgesetzt. Ein besonderer Dank gilt dem Stadtsportverband, der maßgeblichen Anteil daran hatte, dass wir diese Maßnahmen allesamt durchziehen konnten. Wie sehr sich unsere Anlage dadurch weiter verschönert hat, könnt ihr schon mal den nachfolgenden Bildern entnehmen. 

 


 

Der TV Städtisch-Rahmede ist der familiäre Traditionsverein aus dem Süden der Draht- und Burgstadt Altena. Unsere vereinseigene Sportanlage liegt auf den sonnigen Höhen des Breitenhagens.

 

Unsere Sportanlage

 

Als Mehrspartenverein gliedern wir uns in vier Abteilungen: Turnen, Tischtennis, Badminton und Tennis! Die Turnabteilung besteht aus zahlreichen Untergruppen. Insgesamt können wir auf ein umfassendes Angebot für alle Sportbegeisterten in jeder Altersklasse zurückgreifen. Vom Eltern-Kind-Turnen bis zur Gesundheitsgymnastik, vom Gerätetraining bis zur Outdoor Fitness, vom Breiten- bis zum Leistungssport– bei uns findet sich jeder wieder!

 

Unsere Turnhalle

 

Unsere Philosophie ist es, gemeinsam Sport zu treiben und als Einheit die Zukunft unseres Vereins zu gestalten. Natürlich freuen wir uns dabei stets über neue Gesichter!

 

Unsere Vereinsfahne